Wir ersticken in Texten. Ob E-Mail-Korrespondenz, WhatsApp, Social Media, Websites, Zeitungen oder Zeitschriften – wir können die Datenflut kaum beherrschen, geschweige denn verarbeiten. Deshalb ist es immer wichtiger, Texte auf ihr Wesentliches zu reduzieren und Schwieriges einfach darzustellen.

Nur wer auf den Punkt kommt ohne zu entgleisen, erreicht seine Zielgruppe. Wer zu viel schreibt, wird ignoriert, wer den Ton nicht trifft, schadet dem Verhältnis. Deshalb checken wir gemeinsam Ihre Korrespondenz und Ihre Texte.

 

Methoden & Inhalte

Trainerinput, Gruppenarbeiten, Diskussionen, Textanalysen und Feedbackrunden

  • Stimulanz: anregend und lebendig formulieren
  • Prägnanz: sich auf das Wichtigste und Wesentliche konzentrieren
  • Einfachheit: verständlich und empfängerorientiert schreiben
  • Struktur: Texte übersichtlich und logisch gestalten